JETZT TESTEN

mSpy Kinderschutz App

UNICEF erklärt: “Das Internet eröffnet neue Wege für den Kindesmissbrauch” – zum Beispiel für Cybermobbing, Sexting und Kontakte mit Online-Pädophilen. Sind Sie sicher, dass Ihr Kind im Internet geschützt ist?

Verhindern Sie Internetgefahren mit der mSpy-Kinderschutzapp durch:
  • Überwachung von Messenger-Apps (Snapchat, WhatsApp, Facebook-Messenger, Tinder etc.)
  • Kenntnis des GPS-Standortes
  • Überprüfen ihrer Anrufprotokolle, Text- und Mediennachrichten
Was ist mSpy?

mSpy ist eine führende Kinderschutzapp, die es Eltern ermöglicht, Textnachrichten, Anrufe, die aktuelle GPS-Position, Snapchat, WhatsApp und vieles mehr zu überwachen.

mSpy – Wissen. Vorbeugen. Schützen.

Die beste Kindersicherung-App für Android und iOS | mSpy
Cyber-Gefahren, die jeder Elternteil beachten sollte
Weitere mSpy-ÜBERWACHUNGS-Funktionen, die Ihnen helfen werden, Ihr Kind online zu schützen
Expertenmeinungen

“mSpy ist nahe dran, die weltweit beste Anwendung für elterliche Kontrolle zu sein, die speziell für Erziehungsberechtigte und Eltern entwickelt wurde, um die Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu überwachen und zu kontrollieren, bevor sie Opfer von Online-Belästigungen werden.”

Das nächste Web

“mSpy ist eine der besten Anwendungen für die elterliche Kontrolle, die auf dem Markt erhältlich sind. Mit über 1.000.000 Nutzern weltweit bietet es kontinuierlich qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen.”

“Diese Telefon-Tracker hat alle Funktionen, die Sie von ihm erwarten dürfen. Es ist auch einfach zu bedienen.”

The Times
das sagen unsere Kunden

“Die Schule meines Kindes ist ziemlich weit weg von zu Hause und wir müssen sicher sein, dass es ihr auf dem Rückweg von der Schule gut geht. Also haben wir von dieser Geofencing-Sache erfahren und es ausprobiert. Wir waren überrascht, dass es funktionierte, denn als sie sich entschied, mit ihrer Freundin in einen Laden zu gehen, wurden wir darüber informiert, dass sie in einen Bezirk eingedrungen ist, den wir auf der Karte als gefährlich markiert hatten. Es hat viel geholfen, besonders für so beschäftigte Eltern wie uns.”

“Sie wollte mir nichts sagen und wurde ohne Grund wütend auf mich. Ständig an ihrem Telefon und ließ mich nicht mal anfassen. Die mSpy-App war im Grunde genommen mein letzter Hinweis. Als ich zu ihrem SnapChat kam, brach ich in Tränen aus, mein Mädchen war dabei, mit diesem Kerl wegzulaufen, den sie im wirklichen Leben noch nie getroffen hatte. Ich kann nicht genug danken.”

“Warum habe ich mich für mSpy entschieden? Ganz einfach, ich werde nicht einfach da sitzen und warten, dass etwas passiert. Ich habe von Amanda Todd und anderen Kindern gelesen. Im Ernst, die Sicherheit meines Sohnes kostet weit mehr als $30.”

“Ich konnte meinen Augen nicht trauen, was Kinder auf Social Media posten, so gemeine, hasserfüllte Botschaften, dass es mir das Herz gebrochen hat. Meine Tochter ist ein freundliches und sanftmütiges Mädchen, ich bin so froh, dass ich diese Hasser fangen und den Missbrauch stoppen konnte.”

“Ich sah einige Anrufe, die meine jugendliche Tochter verärgert haben. Sie wurde jedes Mal wütend, wenn jemand sie anrief. Ich kenne mein Kind, also musste ich die Dinge in Ordnung bringen. Also habe ich mir diese mSpy-App geholt, um diesen mysteriösen Kerl zu identifizieren. Was ich gesehen habe, hat mich umgehauen: Er hat sie buchstäblich schikaniert, schreckliche Emojis geschickt und gesagt, dass er sie nach der Schule verfolgen wird. Wir trafen uns mit den Eltern und sprachen über alles.”

photo

Thomas
Trier, Deutschland

photo

Clara
NSW, Australia

photo

Adam
Edinburgh, Scotland

photo

Kevin
AZ, USA

photo

Jennifer
NY, USA

Vollkommene Sicherheit für Kinder mit mSpy Kindersicherung-App

Haben Sie Bedenken über völlige Kontrolle oder Sicherheit? Es herrscht immer noch große Uneinigkeit bezüglich der Verwendung von Apps zur elterlichen Kontrolle und ob es insgesamt richtig ist, die Software zur elterlichen Kontrolle auf den Kindergeräten zu installieren.

Möchten Sie Ihrem Kind vertrauen, ohne sich in seine persönlichen Angelegenheiten einzumischen? Aber wie schützen Sie Kinder vor schlechtem Einfluss der altersunangemessenen Inhalte, betrügerischen Absichten von Fremden, Diebstahl finanzieller und persönlicher Informationen und anderen Online-Risiken?

mSpy hat die Antwort – Sie können entweder den Online-Zugang Ihres Kindes nur unter Ihrer direkten Überwachung zulassen oder die mSpy-App zur elterlichen Kontrolle installieren, um Ihr Kind vor unerwünschten Aktivitäten und Gefahren zu schützen.

Kindersicherung Apps werden immer beliebter

Schämen Sie sich für Ihren Wunsch, mehr Kontrolle über das Leben und Aktivitäten Ihres Kindes zu haben? Müssen Sie nicht! Ca. 70 % der Eltern stimmen zu, dass Software zur elterlichen Kontrolle eine valide Lösung für Cyber-Sicherheit ist, und vier von fünf Eltern akzeptieren den Einsatz von elterlicher Kontroll-Software auf dem Smartphone als eine normale, akzeptable Vorsichtsmaßnahme. Die Vorteile, wenn Sie Ihr Kind ausspionieren, sind zahlreich, unabhängig davon, wie dies auf den ersten Blick erscheinen mag:

Mit der mSpy Kinderschutz-App finden Sie das verlorene Telefon sofort wieder

Alle Eltern wissen es Bescheid, dass Kinder immer Dinge verlieren. Heute müssen Sie aber nicht mehr jedes Mal ein neues Handy kaufen. Richten Sie einfach die App zur elterlichen Kontrolle ein und orten Sie das Telefon oder anderes mobile Gerät Ihres Kindes gleich nach dem Verlust oder Diebstahl.

Mit der mSpy Kinderschutz App können Sie Bewegungen Ihres Kindes überwachen

Mit Hilfe von Geofencing wissen Sie stets, wo sich Ihr Kind befindet und ob es die vorbestimmte Sicherheitszone verlassen hat.

Mit mSpy Parental Control wird Filterung von Webinhalten immer unter Kontrolle

Kinder tendieren, schädliche Software oder Spyware auf ihre Geräte aus Versehen herunterzuladen, daher können die Filtermöglichkeiten der Software zur elterlichen Kontrolle Ihnen viel Zeit, Geld und Aufwand sparen, die sonst für das Entfernen von schädlichen Programmen und Inhalten vom Gerät erforderlich wären.

Während Sie die Aktivitäten Ihres Kindes auf Geräten zu Hause leicht verfolgen können, hilft Ihnen die mobile App zur Kontrolle von Handynutzung Ihrer Kinder, alles im Auge zu behalten, wenn Ihr Kind in der Schule oder mit seinen Freunden unterwegs ist.

Nutzen Sie das gesamte Spektrum der mSpy Software für elterliche Kontrolle, Filterung und Überwachung der Smartphone-Aktivitäten und machen Sie sich keine Sorgen mehr!

mSpy Kindersicherung auf Android

Das intelligente Telefon ist längst zu einer gewöhnlichen Sache geworden. Das gilt nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder. Das erste Handy erhalten die Kleinen mittlerweile schon mit ca. 6-7 Jahren. Die Eltern versuchen dadurch einen ständigen Kontakt mit ihrem Kind zu garantieren, wenn sie nicht da sein können. Darüber hinaus wird das Smartphone nicht nur für Anrufe, sondern auch als eine effektive Plattform für Bildung und Spiele.

In den Händen des Kindes kann jedoch so ein multifunktionales Gadget tiefere Probleme verursachen. Man kann unangemessene Websites besuchen oder zufällig einige gefährliche oder betrügerische Software herunterladen. Auf Android-Geräten erhalten Sie erweiterte Möglichkeiten, effektive Kindersicherung durch Installation einer spezialisierten Applikation zu verwirklichen.

Alle modernen Modelle von Android Handys sind mit der mSpy Jugendschutz-App perfekt kompatibel. Nach der Installation und Einrichtung der Applikation erhalten Sie die breiteste Palette von Optionen zur umfassenden Überwachung, damit Sie mit Ihren Kindern gute vertrauensvolle Beziehungen bewahren sowie sie vor alltäglichen und online Gefahren schützen können.

mSpy Kindersicherung lässt Zeit im Web limitieren

Die Eltern von Minderjährigen, und in erster Linie Jugendlichen, sollten auf die online Aktivitäten ihrer Nachwüchse besonders aufpassen. Das heißt nicht, in die Privatsphäre aggressiv einzudringen, sondern um alle möglichen Internet-Gefahren zu verhindern.

Jede Minute riskieren Ihre Kinder, online auf Pornografie, Betrüger oder Cybermobbing zu stoßen. Der einmal auf dem Handy installierte zuverlässige Kinderschutz lässt Sie die verwendeten Programme unter Kontrolle bringen. Die Möglichkeit besteht es sowohl für iOS-, als auch für Android-Nutzer.

Elternkontrolle über Apps auf Android

Elterliche Kontroll-Apps können Sie in wenigen Minuten auf Android-Handys installieren und mit der Überwachung sofort anfangen. Dafür wählen Sie sich zuerst das Abonnement von mSpy, das die entsprechenden Funktionen einschließt.

In einer Bestätigung per E-Mail erhalten Sie die Informationen zu Ihrer Bestellung, einen Link zu Ihrem Steuerpaneel sowie Ihren Benutzernamen mit dem Passwort, mit denen Sie Ihren Account aktivieren. Loggen Sie sich ein und folgen Sie unseren Anleitungen, um das Programm schnell und richtig zu installieren und einzurichten.

Um erweiterte Funktionen zu benutzen, werden Sie in erster Linie brauchen, das Smartphone zu rooten. Normalerweise beeinflusst das die Kapazität des Geräts nicht - Hauptsache ist, dass Sie den ganzen Prozess nach den gegebenen Anweisungen durchführen. Im Gegensatz zu Apple sind Android-Telefone eher Rooten-freundlich, denn Sie als Nutzer eventuell eine Software benötigen können, die von Drittanbietern kommt, aber genauso oder auch viel sicherer ist, als diejenige, die Sie im Play Store finden.

Überwachung von App-Aktivitäten auf iOS

Wenn es um ein Apple-Handy oder -Tablet geht, auf dem Sie die Nutzung von verschiedenen Apps kontrollieren möchten, die Ihr Kind wahrscheinlich zu oft bzw. zu viel verwendet, dann sollten Sie etwas anders handeln, da die Betriebssysteme total verschieden sind.

In unseren Anleitungen sowie beim Support erhalten Sie detaillierte Schritt-für-Schritt Informationen, wie die App auf ein iOS-Gerät installiert wird. Überprüfen Sie auch bei Bedarf, ob Ihr Zielhandy mit der App kompatibel ist, falls Sie unsicher sind.

Bis vor Kurzem musste man das iPhone „jailbreaken“, um die verwendeten Applikationen entfernt überwachen zu können. Dies entspricht dem Rooten bei Android und lässt Sie verschiedene Software von Dritten installieren und verwenden.

Davon raten wir heute Ihnen ab, denn so eine Invasion könnte das Sicherheitssystem des Geräts beschädigen. Besonders, wenn dies ohne spezifische Kenntnisse und Fähigkeiten durchgeführt wird. Bei mSpy verwenden wir schon längst eine viel sicherere Installationstechnik ohne Jailbreak.

Dadurch belastet die Software das innere System des Smartphones nicht. Außerdem kann man für so ein Handy immer noch Garantiebedienung erhalten. Die Verknüpfung erfolgt über den iCloud-Account. Innerhalb der 24 Stunden werden alle Daten synchronisiert und Sie können alle Funktionen der App zur Kontrolle der Handynutzung bei Kindern vollständig benutzen.

Kindersicherung zur Kontrolle über Internet-Aktivitäten des Kindes

Soziale Netzwerke, bei denen laut verschiedenen Statistiken ca. 61% aller Kinder überflüssige Informationen veröffentlichen, welche die Betrüger aus der virtuellen Welt gar nicht wissen sollten; online Spielhallen, die Ihr Kind nervös, süchtig, und Sie pleite machen können; Pornoseiten und viel anderes mehr müssen immer unter Kontrolle von Eltern der minderjährigen Kindern bleiben.

Mit der besten elterlichen Kontroll-App von mSpy lösen Sie das Problem professionell und effizient. Auf Ihrem Steuerpanel werden Sie alle Webseiten beobachten können, die Ihre Kinder besuchen. Analysieren und entscheiden Sie, welche davon überwacht oder gesperrt werden sollen.

Darüber hinaus gibt Ihnen diese Liste eine exklusive Gelegenheit, Ihr Kind besser zu verstehen, wenn es beispielsweise in einer komplizierten Periode seines Lebens ist und die Antworten im Netz sucht. Verlieren Sie also keine Sekunde mehr und testen Sie die beste Kindersicherung App, die Sie je finden könnten, damit Ihre Familie immer glücklich und gesichert bleibt!

Mehr Ausblenden