testen

iPhone Überwachung

iOS 7 – 13.7 (Jailbreak erforderlich)
Für die anderen iOS-Versionen, überprüfen Sie bitte Überwachung von iPhones ohne Jailbreak.

  • WhatsApp, Snapchat, Facebook und andere Messaging-Apps
  • Anrufe, Kurzmitteilungen, GPS-Tracking und 25 weitere Funktionen
  • Kompatibel mit iOS 7 - 13.7
  • Schnellinstallation, benutzerfreundliche Schnittstelle
  • Mehrsprachige Unterstützung
Einige mSpy-Funktionen erfordern Jailbreaking auf Ihrem iOS-Gerät
Über 30 Überwachungsfunktionen, um alles abzudecken
Einfache Schritte zum Start
mSpy kaufen

Wählen Sie das Abonnement von mSpy aus, das ihren Bedürfnissen entspricht. Füllen Sie das Bestellformular aus. Nach bestätigtem Zahlungseingang senden wir Ihnen sofort eine einfache Installationsanweisung, damit Sie sofort mit der Überwachung beginnen können.

Installieren & Einrichten

Laden Sie die Anwendung auf das mobile Gerät herunter, das Sie überwachen möchten. Sie müssen bei einem Iphone Jailbreak haben, um eine optimale Benutzerfreundlichkeit zu erreichen. Wenn Sie technische Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Überwachen starten

Starten Sie die Überwachung eines iPhones. Melden Sie sich einfach am mSpy-Bedienfeld an und starten Sie die Überwachung von Textnachrichten, Anrufprotokollen, GPS-Standorten und sonstigen Aktivitäten, die auf dem Telefon Ihres Kindes stattfinden

das sagen unsere Kunden

“Die Schule meines Kindes ist ziemlich weit weg von zu Hause und wir müssen sicher sein, dass es ihr auf dem Rückweg von der Schule gut geht. Also haben wir von dieser Geofencing-Sache erfahren und es ausprobiert. Wir waren überrascht, dass es funktionierte, denn als sie sich entschied, mit ihrer Freundin in einen Laden zu gehen, wurden wir darüber informiert, dass sie in einen Bezirk eingedrungen ist, den wir auf der Karte als gefährlich markiert hatten. Es hat viel geholfen, besonders für so beschäftigte Eltern wie uns.”

“Sie wollte mir nichts sagen und wurde ohne Grund wütend auf mich. Ständig an ihrem Telefon und ließ mich nicht mal anfassen. Die mSpy-App war im Grunde genommen mein letzter Hinweis. Als ich zu ihrem SnapChat kam, brach ich in Tränen aus, mein Mädchen war dabei, mit diesem Kerl wegzulaufen, den sie im wirklichen Leben noch nie getroffen hatte. Ich kann nicht genug danken.”

“Warum habe ich mich für mSpy entschieden? Ganz einfach, ich werde nicht einfach da sitzen und warten, dass etwas passiert. Ich habe von Amanda Todd und anderen Kindern gelesen. Im Ernst, die Sicherheit meines Sohnes kostet weit mehr als $30.”

“Ich konnte meinen Augen nicht trauen, was Kinder auf Social Media posten, so gemeine, hasserfüllte Botschaften, dass es mir das Herz gebrochen hat. Meine Tochter ist ein freundliches und sanftmütiges Mädchen, ich bin so froh, dass ich diese Hasser fangen und den Missbrauch stoppen konnte.”

“Ich sah einige Anrufe, die meine jugendliche Tochter verärgert haben. Sie wurde jedes Mal wütend, wenn jemand sie anrief. Ich kenne mein Kind, also musste ich die Dinge in Ordnung bringen. Also habe ich mir diese mSpy-App geholt, um diesen mysteriösen Kerl zu identifizieren. Was ich gesehen habe, hat mich umgehauen: Er hat sie buchstäblich schikaniert, schreckliche Emojis geschickt und gesagt, dass er sie nach der Schule verfolgen wird. Wir trafen uns mit den Eltern und sprachen über alles.”

photo

Jörg
Trier, Deutschland

photo

Melissa
NSW, Australia

photo

Adam
Edinburgh, Scotland

photo

Kevin
AZ, USA

photo

Sarah
NY, USA

Jetzt Überwachung starten

Wozu braucht man eine iPhone Spionage App?

Wer Kinder hat, weiß ein Lied davon zu singen. Wo sind sie? Was tun sie? Sie selbst können nicht immer überall damit dabei sein, nur um sie vor allem Möglichen zu schützen. Außerdem würden Sie Ihre Liebsten in ihrer Entwicklung hemmen, wenn Sie bei jedem Schritt hinter ihnen wären.

Es gibt eine subtilere, bessere Methode, ein wachsames Auge auf sie zu halten. Und zwar mittels iPhone Spy App. Was böse klingt, ist in Wahrheit ein überaus sinnvolles Tool. Spy App bedeutet nichts anderes als dass man ein iPhone überwachen kann – ferngesteuert via Software.

Lassen Sie Ihre Tochter ruhig mit diversen Freunden chatten. Seien Sie entspannt, wenn sie mit Leuten Kontakt knüpft, die sie nur aus dem Internet kennt. Sie als Erwachsener wissen ob der Gefahren durch Fake-Profile. Und Sie sind derjenige, der fürsorglich im Hintergrund darauf achtet, dass nicht durch ein unachtsames Vorgehen der minderjährigen Tochter irgendein Schaden für sie entsteht. Stichwort Cybermobbing oder Sexting.

Sicherlich kennen Sie die Meldungen, wonach irgendwelche Perverse sich in Chats einklinken, vorgeben, ein Teenager zu sein, dann Zuneigung vorspielen, sich das Vertrauen der Mädchen erschleichen und so versuchen, an sehr private Bilder oder Videos zu gelangen.

Der Bildertausch zwischen Jugendlichen kann absolut harmlos sein. Es kann aber auch sein, dass die Bilder an den Falschen geraten und jemand plötzlich Schadhaftes damit anstellt. Hier können Sie helfen. Einfach, indem Sie dezent iPhone Spionage betreiben.

Was macht die iPhone Spionage App?

Nun. Eine gute Spy App für iPhone muss so konzipiert sein, dass die Tochter / der Sohn davon nicht gestresst ist, dass diese Software auf dem Gerät installiert ist. Bedeutet, dass der Akku deshalb die gleiche Laufzeit hat und dass Übertragungsgeschwindigkeiten ins Internet gleich schnell bleiben. Die Geräteperformance darf nicht darunter leiden. Zudem muss die Sicherheit gewährleistet sein.

Die Spionage Software für iPhone muss etwaige Informationen, die an Sie übermittelt werden, garantiert geheim halten. Datenverlust darf nicht passieren.

Und damit kommen wir zur besten Softwarelösung: mSpy. Hier ist eine Liste von Vorteilen, die Sie mit mSpy abdecken:

  • Mitlesen, worüber und mit wem die Kinder chatten
  • Social Media Accounts im Blick halten
  • Anrufprotokolle sehen
  • Browserchronik anzeigen
  • Handy orten können

Das Schöne ist, dass Sie alle diese Features aus einem Guss erhalten. Es braucht nur eine App.

Diese vereint all das. Und das Ganze ist sicher, unkompliziert und dezent. Sollten Sie bemerken, dass jemand mit Ihrer Tochter kommuniziert und nichts Gutes im Sinn hat – unterbinden Sie das. Sie können Apps oder Kontakte notfalls blockieren. Sie können auch rechtzeitig das Gespräch mit der Tochter suchen und sie informieren. Das könnten Sie nicht, wenn Sie keine entsprechende App hätten.

Die beste App zum iPhone-Überwachen

Blicken wir mal auf die Liste der Funktionen. Was kann mSpy alles anzeigen?

  • Alle gesendeten, empfangenen oder gelöschten SMS
  • Ein- und ausgehende Anrufe
  • GPS-Standorte und Routen
  • Div. Messenger und Social Media
  • Browserverlauf
  • Fotos und Videos
  • Kontakte, Kalender, E-Mails, installierte Apps usw.

Sie sehen, hier geht die Palette der Funktionen über das hinaus, was man erwarten würde. Es ist auch wichtig, dass Sie die Multimediadateien sehen. Denn sollte Ihr Kind sensible oder gewalttätige Fotos haben, müssen Sie handeln. Diese darf es keinesfalls mit irgendwem teilen. Diese darf es nicht einmal besitzen.

Über die Nutzung von mSpy auf iPhones

Die mSpy App muss zuerst auf dem iPhone installiert werden. Das geht relativ einfach und teils sogar ohne das Handy in der Hand zu haben. Lesen Sie dazu einfach die Anleitungstexte auf dieser offiziellen Website. Dort sehen Sie die Details. Oder kontaktieren Sie jederzeit unseren Support.
Ist die App installiert, können Sie via Fernzugriff in Ihrem eigenen Portal auf alle gespeicherten Informationen zugreifen und sich ein Bild von dem machen, was das Kind den lieben langen Tag mit dem Smartphone und auch mit diversen Kontakten macht und schreibt.

Sehen Sie irgendwas, was die Sicherheit des Kinds gefährdet, können Sie sofort handeln. Das ist ein Wissensvorsprung, der nicht zu unterschätzen ist – gerade in Zeiten der Cyberkriminalität oder des Cybermobbings. Und sollte das iPhone mal verloren gehen oder gestohlen werden – kein Problem. Orten Sie es mit mSpy.

Unser Fazit

Betrachtet man die Fakten und die Liste der Features, begreift man schnell, dass man es hier mit einer ziemlich genialen Software zu tun hat. Umgangssprachlich würde man mSpy vielleicht als Eier legende Wollmilchsau bezeichnen. So viele Funktionen gibt es sonst kaum bei einem Programm.
Das Beste ist, dass Sie mSpy kostenlos testen können. Überlegen Sie in Ruhe, welches Abo Sie kaufen möchten. Ihnen stehen alle Optionen in der Demo-Version zur Verfügung.

Wie gesagt. Es ist zum Schutz Ihrer Kinder und gewährt eine Überwachung rund um die Uhr. Probieren Sie es. Sie werden es nicht bereuen.

MehrAusblenden