Unerwünschte Anrufe blockieren

Verhindern Sie mit mSpy unerwünschte Kommunikation. Verhindern Sie eingehende Anrufe von jeglicher von Ihnen gewählten Nummer aus auf das Telefon Ihres Kindes.

Anrufe blockieren - iPhone & Android mit mSpy
Anrufe blockieren - iPhone & Android mit mSpy

Wie kann man Anrufe mit mSpy blockieren?

Wer den Kontakt zu unerwünschten Personen unterbinden und ihre Anrufe blockieren will, hat mit mSpy das perfekte Tool zur Verfügung.

Die Überwachungs-App erlaubt eine schnelle und problemlose Einrichtung von Anrufsperren, die durch den Nutzer des Zielgerätes nicht aufgehoben werden können.

Es gibt eine Vielzahl von Situationen und Lebenslagen, in denen es erforderlich werden kann, Anrufe zu blockieren. Wenn Ihr Kind beispielsweise ein Opfer von Cybermobbing geworden ist, können Sie es durch die Einrichtung einer Anrufsperre vor weiteren Belästigungen schützen.

Mittlerweile gibt es auch zahlreiche Unternehmen, die mit mSpy Anrufe blockieren. Diese Maßnahme kann notwendig werden, wenn der Verdacht besteht, dass ein Mitarbeiter sensible Informationen an die Konkurrenz weiterleitet.

Durch die Sperre können Sie verhindern, dass Ihrem Unternehmen ein finanzieller Schaden entsteht.

Wie kann man Anrufe mit mSpy blockieren? Um eine Kontaktsperre einzurichten, gehen Sie im Menü auf „Anrufprotokolle“. Hier erhalten Sie eine Übersicht aller eingehenden und ausgehenden Anrufe.

Mit mSpy Anrufe kontrollieren

Die Gespräche sind chronologisch geordnet und enthalten Informationen wie Zeitstempel und die jeweilige Anrufdauer.

Unten befindet sich ein weiteres Fenster („Eingehende Anrufe blockieren“) mit einer Liste aller blockierten Rufnummern.

Mit mSpy Anrufe blockieren

Gehen Sie dort auf „Rufnummer hinzufügen“ und geben Sie die Rufnummer im internationalen Format ohne das Pluszeichen ein.

Wenn Sie beispielsweise die Mobilfunknummer 0179-1234567 blockieren möchten, geben Sie die Ziffernfolge „491791234567“ ein. Die Sperrung kann jederzeit rückgängig gemacht werden.

Übrigens: Mit mSpy können Sie nicht nur Anrufe blockieren – Sie haben auch die Möglichkeit, alle verfügbaren Informationen über den betreffenden Kontakt abzurufen.

Android Anrufe blockieren

Android Anrufe blockieren

Wenn Sie auf einem Handy mit Android Anrufe blockieren wollen, haben Sie zwei Möglichkeiten, eine Sperre einzurichten.

Die erste Möglichkeit besteht darin, die Telefon-App aufzurufen.

  • Tippen Sie in der App auf das Symbol „Anrufliste“ und anschließend auf einen Anruf von der Nummer, die blockiert werden soll.
  • Tippen Sie nun auf „Blockieren/Spam melden“.
  • Um die Sperrung aufzuheben, rufen Sie die Telefon-App auf und tippen auf „Mehr“ .
  • Klicken Sie auf „Einstellungen” ➡ “Blockierte Nummern“.
  • Tippen Sie neben der Nummer, für die Sie die Blockierung aufheben möchten, auf das Symbol „Löschen“.
Beachten Sie, dass Anrufe von blockierten Kontakten nicht in der Anrufliste aufgeführt werden.

Falls Ihr Handy die visuelle Mailbox nicht unterstützt, erhalten Sie möglicherweise weiterhin Mailbox-Nachrichten von blockierten Kontakten.

Die oben beschriebene Methode hat einen Nachteil: Wenn Sie auf einem fremden Android-Handy Anrufe blockieren wollen, müssen Sie physischen Zugang zu dem Gerät haben.

Mit mSpy ist es möglich, auch aus der Ferne Anrufe zu blockieren. Sie können in Ruhe alle Anruflisten durchgehen und herausfinden, mit wem die Zielperson häufig Kontakt hat.

So erhalten Sie einen Überblick über das soziale Umfeld Ihres Kindes und können im Bedarfsfall eine Anrufsperre einrichten.

iPhone Anrufe blockieren

iPhone Anrufe blockieren

Auch auf iOS-Geräten besteht die Möglichkeit, Anrufsperren einzurichten.

  • Wenn Sie auf Ihrem iPhone Anrufe blockieren wollen, rufen Sie die Telefon-App auf und tippen auf „Anrufliste“.
  • Klicken Sie nun auf das Info-Symbol neben der Rufnummer oder dem Kontakt, die bzw. den Sie blockieren wollen.
  • Am unteren Bildschirmrand finden Sie einen Button mit der Bezeichnung „Anrufer blockieren“.
  • Wenn Sie auf dem iPhone anonyme Anrufe blockieren bzw. Spam Anrufe blockieren wollen, wählen Sie in den Einstellungen „Nicht stören“ aus,
  • setzen den Haken auf „Immer“
  • wählen unter „Gruppen“ den Punkt „Alle Kontakte“ aus.

Mit diesem simplen Trick können Sie unbekannte Anrufe blockieren und sich vor Werbeattacken schützen.

Falls Sie sich innerhalb der FaceTime-App befinden, können Sie auch von hier aus Anrufe blockieren.

  • Tippen Sie dazu auf das Info-Symbol neben der Nummer oder dem Kontakt, die bzw. den Sie blockieren möchten.
  • Wie in der Telefon-App scrollen Sie bis zum unteren Bildschirmrand und klicken anschließend auf „Anrufer blockieren“.

Alternativ können Sie über die Nachrichten-App unerwünschte Anrufe blockieren.

  • Tippen Sie dazu in einer beliebigen Unterhaltung auf den betreffenden Kontakt,
  • scrollen Sie nach unten
  • tippen Sie auf „Anrufer blockieren“.

Auch beim Blockieren von Rufnummern auf dem iPhone ergibt sich das Problem, dass man das Gerät in die Hand nehmen muss. Eine Anrufblockierung aus der Ferne per mSpy ist der deutlich einfachere Weg.

Gesperrte Personen können dem Nutzer des Zielgerätes zwar eine Voicemail-Nachricht hinterlassen – dieser erhält jedoch keine Mitteilung darüber. Zudem wird der Kontakt nicht davon in Kenntnis gesetzt, dass seine Anrufe blockiert werden.

Anrufe blockieren auf Samsung

Anrufe blockieren auf Samsung

Anrufe blockieren auf Samsung-Smartphones: Dies kann in wenigen Schritten erledigt werden. Die meisten aktuellen Samsung-Geräte sind mit dem Android-Betriebssystem ausgestattet.

Wenn Sie ein Gerät mit der Version 8.0.0 („Oreo“) besitzen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Wählen Sie im Menü „Telefon“ aus.
  • Tippen Sie (modellabhängig) oben rechts auf die drei untereinanderliegenden Punkte , unten links auf die Optionstaste oder auf „Mehr“.
  • Wählen Sie danach „Anrufeinstellungen“ bzw. „Einstellungen“ aus.
  • Legen Sie nun fest, welche Rufnummern blockiert werden sollen.
  • Abhängig von der Softwareversion stehen Ihnen die Optionen „Nummern sperren“, „Anruf ablehnen - Automatisch ablehnen“ oder „Anruf ablehnen - Liste für automatisches Abweisen“ zur Auswahl.

Nutzer der Android-Version 7.x („Nougat“) können je nach Versionsnummer zwischen

  • „Alle Einträge“ (alle eingehenden Anrufe werden abgelehnt),
  • „Aus“ (keine automatische Blockierung von Anrufen) und
  • „Automatisch abzulehnende Nummern“ (nur Nummern der entsprechenden Liste werden blockiert) wählen.
  • Um eine bestimmte Rufnummer zu sperren, gehen Sie auf „Liste für automatisches Abweisen“.
  • Tippen Sie auf „Erstellen“ und anschließend auf „Kontakte“.
  • Wählen Sie nun den unerwünschten Kontakt aus und fügen Sie ihn der Liste hinzu.

Besitzer eines Samsung Galaxy S8, die unerwünschte Kontakte sperren wollen, gehen wie folgt vor:

  • Gehen Sie im Menü auf „Telefon“ und dann auf „Optionen” ➡ “Einstellungen” ➡ “Nummern sperren“.
  • Wählen Sie das Kontaktsymbol an, entscheiden Sie sich für einen Kontakt und klicken Sie abschließend auf „Fertig“.

Fazit – So kann man unerwünschte und anonyme Anrufe dank mSpy blockieren

Unerwünschte und anonyme Anrufe blockieren: Mit mSpy lässt sich dieses Vorhaben leicht in die Tat umsetzen.

Nach der Installation der App haben Sie Zugriff auf sämtliche Kontakte, die auf dem Zielgerät gespeichert sind.

Unter „Anrufprotokolle“ finden Sie eine Übersicht der letzten Anrufe. Unerwünschte Kontakte können blockiert werden, indem Sie im unteren Fenster („Eingehende Anrufe blockieren“) die entsprechende Rufnummer hinzufügen.

Über Ihr persönliches Bedienfeld können Sie alle Anrufsperrungen verwalten und aufheben.

Wenn Sie sich zuerst mit der Arbeitsweise der mSpy-App vertraut machen wollen, raten wir Ihnen, sich für unsere Testversion zu entscheiden.

Diese hat eine Nutzungsdauer von einer Woche und kann kostenlos heruntergeladen werden. Auf unserer Webseite bieten wir außerdem eine interaktive Demoversion an, die Ihnen einen Einblick in die Funktionsvielfalt der Überwachungs-App gibt.

Sie werden sehen: mSpy ist einfach zu bedienen und ideal dazu geeignet, die Smartphone-Aktivitäten Ihres Kindes zu kontrollieren.

kompatibel mit:
  • iOS 7 - 8.4; 9.0 - 9.1 Rooting ist erforderlich
  • Android 4+
Verfügbar in:
  • Premium-Paket

    Holen Sie sich alle Ihre wertvollsten Funktionen in der erweiterten Überwachungsoption. Mehr über

Warum werden Sie diese Funktion nützlich finden?

Wenn Sie auf dem Handy Ihres Kindes eine Telefonnummer im Adressbuch oder in der Anrufliste finden, die nicht von Ihnen genehmigt wurde, können Sie diese mithilfe der Anrufbeschränkungsfunktion von mSpy blockieren. Wenn Sie einen Schläger oder Tyrannen erwischt haben, der Ihrem Kind zusetzen will. Sie können die Kommunikation Ihres Kindes mit diesem Schlechten Menschen mit mSpy problemlos sperren.

Überwachen Sie das Adressbuch Ihres Kindes, Textnachrichten und Telefonprotokolle, um sicherzustellen, dass Ihr Kind nicht mit den falschen Leuten kommuniziert. Sie können eine Bedrohung bequem vom mSpy-Bedienfeld eliminieren.

  • 41%
    Created with Sketch.

aller Kinder haben schon unerwünschte sexuelle Annäherungen erlebt.

WIE FUNKTIONIERT MSPY
mSpy kaufen

Gehen Sie auf dem Button "Jetzt kaufen" und wählen Sie das Paket, das die Features enthält, die Sie benötigen. Überweisen Sie den offenen Betrag. Nach Eingang der Zahlung lassen wir Ihnen eine Willkommens-E-Mail zukommen.

Installation und Einrichtung

Folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail, dabei geht die Installation von mSpy einfach und unkompliziert vonstatten. Falls Sie technische Unterstützung benötigen, können sie sich an unseren Kundenservice wenden. Hinweis: Um mSpy vollständig zu verwenden, muss Ihr Gerät Jailbreak haben oder gerootet sein.

Überwachung starten

Melden Sie sich am mSpy-Bedienfeld an, um die Überwachung von Anrufprotokollen, SMS, GPS, den Browserverlauf Ihres Kinds und alle andere Aktivitäten, die auf dem Telefon Ihres Kindes stattfinden, zu starten.

das sagen unsere Kunden
“Die Schule meines Kindes ist ziemlich weit weg von zu Hause und wir müssen sicher sein, dass es ihr auf dem Rückweg von der Schule gut geht. Also haben wir von dieser Geofencing-Sache erfahren und es ausprobiert. Wir waren überrascht, dass es funktionierte, denn als sie sich entschied, mit ihrer Freundin in einen Laden zu gehen, wurden wir darüber informiert, dass sie in einen Bezirk eingedrungen ist, den wir auf der Karte als gefährlich markiert hatten. Es hat viel geholfen, besonders für so beschäftigte Eltern wie uns.”
“Sie wollte mir nichts sagen und wurde ohne Grund wütend auf mich. Ständig an ihrem Telefon und ließ mich nicht mal anfassen. Die mSpy-App war im Grunde genommen mein letzter Hinweis. Als ich zu ihrem SnapChat kam, brach ich in Tränen aus, mein Mädchen war dabei, mit diesem Kerl wegzulaufen, den sie im wirklichen Leben noch nie getroffen hatte. Ich kann nicht genug danken.”
“Warum habe ich mich für mSpy entschieden? Ganz einfach, ich werde nicht einfach da sitzen und warten, dass etwas passiert. Ich habe von Amanda Todd und anderen Kindern gelesen. Im Ernst, die Sicherheit meines Sohnes kostet weit mehr als $30.”
“Ich konnte meinen Augen nicht trauen, was Kinder auf Social Media posten, so gemeine, hasserfüllte Botschaften, dass es mir das Herz gebrochen hat. Meine Tochter ist ein freundliches und sanftmütiges Mädchen, ich bin so froh, dass ich diese Hasser fangen und den Missbrauch stoppen konnte.”
“Ich sah einige Anrufe, die meine jugendliche Tochter verärgert haben. Sie wurde jedes Mal wütend, wenn jemand sie anrief. Ich kenne mein Kind, also musste ich die Dinge in Ordnung bringen. Also habe ich mir diese mSpy-App geholt, um diesen mysteriösen Kerl zu identifizieren. Was ich gesehen habe, hat mich umgehauen: Er hat sie buchstäblich schikaniert, schreckliche Emojis geschickt und gesagt, dass er sie nach der Schule verfolgen wird. Wir trafen uns mit den Eltern und sprachen über alles.”
Jetzt Überwachung starten
Lesen Sie mehr über mSpy Software

Entfernen Sie lästige Anrufe aus Ihrem Leben: mSpy Anrufe blockieren App

Alle Menschen sind aufgrund des Mobilfunks 24 Std. die Woche erreichbar. Das Smartphone wird mit in die Turnhalle genommen, zum Yogakurs, ja sogar nachts neben dem Bett ist das Smartphone angehalten. Unzählige Verkäufer und Telefon-Betrüger kennen dieses Verhalten und wissen das zu ihrem Vorteil einzusetzen. Sie haben sicher selber schon einen Anruf von einer unbekannten Rufnummer erhalten? Wurden Sie aufgefordert, an einer Umfrage mit persönlichen Fragen teilzunehmen? Oder wurden Sie über einen Gewinn in einer magischen Lotterie informiert? Wurden Sie aufgefordert eine ausstehende Schuld an eine unbekannte Kreditgesellschaft zu zahlen? Das Einrichten eines mSpy Anrufblockers spart Ihnen Zeit und Nerven. Sie werden sich nie wieder mit solchen lästigen, ablenkenden und betrügerischen anrufen herumplagen müssen.

Warum sollten Anrufe blockiert werden?

Ihr Kind kann das Opfer von Mobbing sein und Sie wissen das nicht einmal. Ihre Mitarbeiter können Firmengeheimnisse Ihrer Konkurrenz zuspielen und Sie wissen nichts davon. Sie können zahlreiche störende Robocalls erhalten, die nicht nur ärgerlich sind, sondern sie auch von der Arbeit oder anderen Aktivitäten ablenken.

In diesen und ähnlichen Fällen ist die mSpy Incoming Call Restriction Funktion äußerst nützlich. Verwenden Sie die mSpy Call Blocker App, um Ihre eigenen Do-NOT-Call-Regeln auf Ihrem Telefon festzulegen, was Ihnen und Ihrer Familie einen Schutz vor unerwünschten Eingriffen in Ihre Privatsphäre garantiert. Der Anrufblocker kann auch für Personen, die anfällig für Telefonbetrug und/oder Missbrauch (z. B. Kinder, ältere Personen) anfällig sind.

Was sind die Vorteile der mSpy Anrufe blockieren App?

Unsere mSpy Anruf Blocker App ermöglicht es Ihnen, eingehende Anrufe einzuschränken oder unerwünschte Anrufe von einer vorher festgelegten Telefonnummer auf dem überwachten Gerät zu löschen. Mit der mSpy-Lösung sind Sie immer in der Lage:

Blockieren Sie unerwünschte Anrufe von beliebigen Nummern (bekannt und unbekannt).

Wählen Sie Filter aus und geben Sie für jeden von Ihnen einen entsprechenden Titel ein, um zwischen den Optionen für den Anrufblocker zu navigieren. Am Wochenende können Sie keine Anrufe von Kunden oder Kollegen erhalten, die mit einem Anrufsperrfilter auf Eis gelegt wurden. Sie können die zahlreichen Werbeanrufe nicht mehr ertragen? Verwenden Sie unseren mSyp Anrufblocker, um alle eingehenden Anrufe von unbekannten Telefonnummer zu sperren. Verschwenden Sie nie wieder unnötig Zeit!

Verwalten Sie die gesperrten Telefonnummern über Ihre personalisierte Systemsteuerung

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um anrufe auf jeder App zu blockieren. Zum Beispiel können Sie den Anruf an die Voicemail schicken, ohne, dass der Anruf oder eine Benachrichtigung auf Ihrem Smartphone erscheint. Sie können auch eine automatische Antwort aktivieren, um unerwünschte Anrufe ins Leere laufen zu lassen. Eine weitere Option ist das Stummschalten des Klingeltons. Der Anrufer hört ein normales Klingeln und die Mailbox, während Sie davon überhaupt nichts mitbekommen. Alternativ können Sie mit dem mSpy Call Blocker auch ausgehende Anrufe blockieren, um zu verhindern, dass Ihr Kind oder andere Benutzer unerwünschte Kontakte anrufen.

Erfahren Sie in usnerer Anleitung, wie Sie Anrufe blockieren

Die mSpy Call Blocking Software ist einfach zu bedienen und sehr benutzerfreundlich. Sie können sehr schnell lernen, wie Sie Anrufe blockieren. Dabei haben Sie die Auswahl zwischen verschiedenen Optionen und können die Variante wählen, die Ihnen am meisten zusagt. Vergessen Sie nicht, dass die letzten Jahre Werbeanrufe stark zugenommen haben. Ständig ruft Sie eine unbekannte Nummer an, um Ihnen ein Produkt oder eine Dienstleistung anzudrehen. Machen Sie mithilfe der mSpy Software endlich Schluss mit den unerwünschten Anrufen und halten Sie die Leitungen frei für die wichtigen Anrufe von der Arbeit oder Ihrer Familie.

Neben einer technisch ausgereiften Anruf blockieren App bietet Ihnen mSpy viele Features, die Ihnen die komplette Überwachung der Aktivitäten auf dem Telefon Ihres Kindes ermöglicht. Sie können wirklich alle Daten einsehen, unabhängig ob Ihr Kind hauptsächlich WhatsApp, Facebook oder einen anderen Messenger verwendet, hauptsächlich SMS schreibt und/oder E-Mails. Daneben können Sie mit mSpy jederzeit über GPS-Tracking den tatsächlichen Aufenthaltsort ermitteln. Ich war heute Nacht bei einer Freundin, eine Ausrede, der Sie ganz schnell auf den Grund gehen können. Mithilfe von mSpy können Sie das Vertrauen zwischen Ihnen und/ihren Kindern endlich wieder festigen. Sie haben sich noch nicht von den Fähigkeiten unserer Überwachungssoftware überzeugt, haben Sie schon einmal unsere 7-tägige kostenlose Test-Version ausprobiert?

Anrufe blockieren App REQUIRES iOs Bewertung:
4.6 (2318 ratings)
Preis: €0.0