Häufig gestellte Fragen

  1. Was ist mSpy für Computer?

    mSpy ist eine Monitoring-Computersoftware der Spitzenklasse, die Eltern hilft, ihre Kinder zu schützen, und die Unternehmern hilft, ihre Angestellten zur Produktivität anzuhalten. Sie protokolliert Tastatureingaben und E-Mails, macht Bildschirmfotos und beaufsichtigt die Programmaktivitäten auf dem Ziel-Computer. mSpy sammelt Nutzungsdaten vom Ziel-Computer und schickt diese an Ihr von jedem Browser aus aufrufbares Online-Steuerfeld (Ihr Nutzerkonto wird nach dem Kauf erstellt).

    mSpy für Computer funktioniert unter Windows XP, Vista, 7, 8, 10 sowie unter Mac OS 10.7 - 10.11 u. höher.

    Nutzerfreundlicher Kundenbereich, rund-um-die-Uhr live Kunden-Support und eine breite Auswahl an Abonnements zu erschwinglichen Preisen verleihen dieser Software eine konkurrenzlose Preisleistung!

  2. Wie funktioniert's?

    mSpy sammelt Daten vom Ziel-Gerät, auf dem die Software installiert ist, und zeigt sie auf dem via Internet-Browser aufrufbaren Steuerfeld an.

    Um mit der Nutzung von mSpy zu beginnen, müssen Sie zunächst die Kompatibilität des Ziel-Geräts überprüfen und dann das passende Abonnement auswählen und erwerben. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit den Login-Daten samt Passwort für Ihr persönliches Steuerfeld, auf dem Sie auch die Installationsanweisung finden. Im Wesentlichen brauchen Sie voll autorisierten Zugriff auf das Ziel-Gerät, auf dem Sie dann den Browser starten, anhand der Anweisungen die Software herunterladen und die Installation durch Eingabe der Registrierungsnummer komplettieren.

    Indem Sie mSpy installieren, versichern Sie Ihre Absicht, die Software alleine zu legalen Zwecken einzusetzen, d.h., nur auf Ihrem eigenen Gerät, dem Gerät Ihres minderjährigen Kindes oder auf Geräten unter vorheriger Einwilligung des Geräte-Inhabers gegenüber einer entsprechenden Beaufsichtigung.

  3. Auf welchen Betriebssystemen ist mSpy lauffähig?

    mSpy ist mit Computern/Laptops kompatibel, die mit einem Windows- oder einem Mac-Betriebssystem laufen.

    • Windows XP x32; Windows Vista x32, x64; Windows 7 x32, x64; Windows 8, 8.1; Windows 10
    • Mac OS 10.7 Lion, Mac OS X 10.8 Mountain Lion, OS X 10.9 Mavericks, OS X 10.10 Yosemite, OS X 10.11 El Capitan

    Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Gerät kompatibel ist, indem Sie seine Betriebssystem-Version hier eingeben.

  4. Welche Funktionen bietet mSpy für Computer?

    Dies sind die Funktionen, die Ihnen in mSpy für Computer zur Verfügung stehen:

    • SCREENSHOTS (mSpy fertigt im von Ihnen festgelegten Zeitintervall automatisch Bildschirmfotos vom Desktop des Ziel-Computers an.)
    • KEYLOGGER (Protokolliert die Tastatureingaben des Nutzers. D.h., Sie erhalten eine durchgängige Aufzeichnung sämtlicher eingegebener Texte, wie z.B.: verschickte E-Mails, aufgerufene Internet-Seiten, versandte Mitteilungen usw.)
    • NUTZERAKTIVITÄT (Zeigt an, wie lange der/die Nutzer pro Computer-Sitzung aktiv/inaktiv war(-en)
    • PROGRAMMNUTZUNG (Zeigt an, welche Anwendungen am Ziel-Computer zum Einsatz kommen und wie viel Zeit jeweils damit verbracht wird.)
    • PROGRAMMINSTALLATIONEN (Zeigt die Liste der auf dem Ziel-Computer installierten Anwendungen an.)
    • E-MAIL (Zeigt die Gmail-Korrespondenz an.)
  5. Funktioniert mSpy auch mit Tablets?

    Ja, Sie können ein Tablet beaufsichtigen, indem Sie mSpy für Smartphones verwenden, da auch Tablets auf Smartphone-Betriebssystemen laufen.*

    *mSpy funktioniert sowohl mit Android- wie mit iOS-Tablets.

  6. Ist die Nutzung von mSpy legal?

    Die mSpy Software ist darauf ausgelegt, Eltern beim Schutz Ihrer Kinder im Alltag zu helfen und Angestellte zur Produktivität anzuhalten, und sie ist 100% legal.

    Achten Sie darauf, dass Ihre Nutzungsabsicht betreffs unserer Software den folgenden rechtlichen Ansprüchen genügt:

    • Sie wollen mSpy zur elterlichen Beaufsichtigung Ihrer minderjährigen Kinder nutzen.
    • Sie wollen mSpy zur Beaufsichtigung betrieblicher Kommunikationsgeräte nutzen, und zwar nach zuvoriger Unterrichtung Ihrer betreffenden Angestellten.
    • Sie wollen mSpy auf Ihrem eigenen Gerät nutzen.

    Es obliegt Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Sie die zur Beaufsichtigung des Ziel-Geräts nötige Befugnis haben. Ebenso obliegt es Ihrer Verantwortung festzustellen, welcherlei Unterrichtung, Benachrichtigung oder vertragliche Abkommen in Ihrer Jurisdiktion notwendig sind, um dem Rahmen der spezifischen Umstände zu entsprechen, innerhalb dessen Sie mSpy nutzen wollen. Falls Sie Fragen zur Rechtmäßigkeit des von Ihnen geplanten Einsatzes von mSpy haben, wenden Sie sich bitte an eine Rechtsberatung Ihrer Wahl. mSpy selbst kann keine Rechtsberatung erteilen.

  7. Erscheint auf dem Ziel-Computer ein mSpy-Icon?

    Direkt nach der Installation wird die mSpy-Applikation in einem Background-Modus gestartet. Auf dem Ziel-Gerät wird weder ein Shortcut (unter Windows) noch ein Alias (auf Mac) angezeigt. mSpy verwendet die Internet-Verbindung, um die Daten an Ihr Nutzerkonto zu übertragen. Der mSpy-Ordner erscheint auf dem Speicherlaufwerk und in der Prozessliste (bei der x64-Version vom Windows OS) bzw. im Activity Monitor (auf Mac OS). Die Übertragung der erhobenen Daten an Ihr Nutzerkonto geschieht vollautomatisch.

  8. Wie wird mSpy aktiviert?

    Um mSpy auf dem Ziel-Computer zu aktivieren, brauchen Sie lediglich:

    • Den Computer mit dem Internet zu verbinden.
    • mSpy von Ihrem Steuerfeld aus anhand der Anweisungen des Installationsassistenten zu installieren.
    • Den Aktivierungscode samt ID einzugeben, wie sie unter Schritt 3 im Installationsassistenten zu finden sind.
    • Den Ziel-Computer neu zu starten.

    HINWEIS: Um mSpy auf dem Ziel-Computer zu installieren, benötigen Sie Admin-Rechte sowie ggf. ein Zugangspasswort zum Ziel-Computer.

    Wir empfehlen Ihnen, unseren Spezial-Service mAssistance Ihrem Kauf von mSpy gleich hinzuzufügen.*

    *mAssistance heißt, dass wir die Erstinstallation von mSpy auf dem betreffenden Ziel-Computer komplett für Sie übernehmen – inklusive Konfiguration sämtlicher Funktionen – und zwar per Fernsteuerung mittels TeamViewer. Dazu benötigen Sie jedoch trotzdem physischen Zugriff auf das Ziel-Gerät und eine aktivierte Internet-Verbindung.

  9. Wie kann ich mSpy deaktivieren?

    Falls Sie den Verdacht haben, dass mSpy unrechtmäßig auf Ihrem Gerät installiert wurde, können Sie die Software mittels folgender Schritte deaktivieren:

    Windows-Computer:

    Die Such-Funktion Ihres Computers öffnen > Services auffinden lassen > Security Client und Security Prx heraussuchen und beides stoppen.

    5 Minuten abwarten, dann in den Ordner C:\Windows wechseln > den Ordner SecSrv heraussuchen und löschen.

    Mac-Computer:

    Bitte kontaktieren Sie unser Support-Team zwecks Unterstützung, falls Sie sicher sind, dass mSpy unrechtmäßig auf Ihrem Mac installiert ist.

  10. Wo kann ich die vom Ziel-Computer gewonnenen Daten einsehen?

    Ist mSpy auf dem Ziel-Gerät eingerichtet und mit unserem Server verbunden, erscheinen die Daten automatisch auf dem Steuerfeld Ihres persönlichen Nutzerkontos, das sich von jedem Browser aus aufrufen lässt. Sehen Sie sich eine Vorschau auf das mSpy-Steuerfeld an, indem Sie Demo ansehen wählen.

  11. Welche Zahlungsarten sind beim Kauf von mSpy verfügbar?

    Gegenwärtig akzeptieren wir die folgenden Zahlungsmethoden:

    • Visa/MasterCard/Eurocar
    • Bank/Wire transfer
    • American Express
    • Diners Club
    • JCB
    • PayPal
    • Fax
    • Vendor to vendor
    • Purchase order
    • Check
    • sofortbanking.com
    • Carte Bleue
    • 支付宝 (Alipay)
    • Giropay
    • iDEAL
    • WebMoney
    • Cash at 7-Eleven/Family Dollar/ACE
    • Boleto Bancario
    • CashU
    • Ukash
    • Dankort
    • Chinese Debit Card
    • Qiwi Wallet
    • eCheck/ACH
    • UnionPay
    • Konbini

    Die Auswahl der Zahlungsoptionen kann entsprechend Ihres Landes variieren. Suchen Sie sich auf der Kassenseite die Zahlungsmethode Ihrer Wahl aus.

  12. Was wird auf meinem Kontoauszug vermerkt?

    Auf Ihrem Konto- oder Kreditkartenauszug wird der Kauf von mSpy als „AVANGATE*mspy.software“ oder „paypro-charge.com“ verzeichnet – je nach Zahlungsdienstleister.

  13. Wie viele Computer kann ich gleichzeitig beaufsichtigen?

    Die Nutzung der Monitoring-Software ist nicht auf einen festgelegten Ziel-Computer begrenzt. Mit dem Kauf eines Abonnements können Sie zwar nur einen Ziel-Computer beaufsichtigen, doch können Sie diesen während der gesamten Abo-Laufzeit beliebig oft wechseln. Wollen Sie hingegen zwei unterschiedliche Ziel-Geräte gleichzeitig beaufsichtigen, dann brauchen Sie entsprechend zwei Abonnements dazu.

    Bei mehreren Ziel-Geräten gleichzeitig empfiehlt sich für Sie unser Family Kit: Erhalten Sie 5 mSpy-Abonnements und sparen Sie bis zu 20%!

  14. Wie viele Computer-Nutzer kann ich mit mSpy beaufsichtigen?

    Sie können die Aktivitäten sämtlicher Nutzer des Ziel-Computers beaufsichtigen.

    HINWEIS: Um mSpy auf dem Ziel-Computer zu installieren, benötigen Sie Admin-Rechte sowie ggf. ein Zugangspasswort zum Ziel-Computer.

    Indem Sie mSpy installieren, versichern Sie, die Software ausschließlich auf legale Weise einzusetzen, d.h., nur auf Ihrem eigenen Gerät, dem Gerät Ihres minderjährigen Kindes oder auf Geräten unter vorheriger Zustimmung des Geräte-Inhabers gegenüber einer entsprechenden Beaufsichtigung.

  15. Was geschieht, wenn eine neue mSpy-Version veröffentlicht wird?

    Sobald eine neue Version von mSpy herauskommt, wird die Software auf dem Ziel-Gerät automatisch aktualisiert. Die Änderungen zeigen dann mit dem Neustart des Ziel-Computers ihre Wirkung.

  16. Wie erhalte ich eine Rückerstattung?

    Binnen 10 Tagen ab Kaufdatum steht Ihnen ggf. eine volle Rückerstattung zu, sofern Ihr Reklamationsgrund nicht unseren Erstattungskonditionen widerspricht. Allerdings sind wir zuversichtlich, dass unser professioneller Kunden-Support Ihnen bei jeglichem Problem, das evtl. im Zusammenhang mit der Software und ihrer Nutzung auftritt, weiterhelfen und so zu Ihrer vollen Zufriedenheit mit mSpy beitragen wird.

  17. Warum muss das Ziel-Gerät eine Internet-Verbindung haben?

    Die Internet-Verbindung auf dem zu beaufsichtigenden Gerät muss aktiviert sein, damit mSpy die Daten von dort aus an Ihr Steuerfeld schicken kann. Sind die Daten erst auf unseren Server hochgeladen, erscheinen sie direkt auf dem Steuerfeld Ihres Nutzerkontos.

  18. Kann ich die Software auf einen anderen Computer übertragen bzw. darauf neu installieren?

    Sie können mSpy mit Leichtigkeit und ohne Aufpreis auf einem beliebigen anderen Computer installieren. Dazu müssen Sie zunächst mSpy vom bisherigen Ziel-Gerät deinstallieren, um die Software anschließend auf dem neuen Ziel-Gerät zu installieren. Weitere Informationen dazu erhalten Sie jederzeit unter dem „HILFE“-Button auf Ihrem Nutzerkonto oder rund-um-die-Uhr von unseren fleißigen Technik-Support-Profis.

    Wir empfehlen Ihnen, unseren Spezial-Service mAssistance beim Kauf von mSpy gleich mitzubuchen.*

    *mAssistance heißt, dass wir die Erstinstallation von mSpy auf dem betreffenden Ziel-Computer komplett für Sie übernehmen – inklusive Konfiguration sämtlicher Funktionen – und zwar per Fernsteuerung mittels TeamViewer. Dazu benötigen Sie jedoch trotzdem physischen Zugriff auf das Ziel-Gerät und eine aktivierte Internet-Verbindung.

  19. Wie kann ich auf meinem Computer Monitoring-Software aufspüren?

    Bitte denken Sie daran, dass mSpy per se eine 100% legale Software ist, deren Nutzer wiederum verpflichtet sind, sie nur zu rechtmäßigen Zwecken einzusetzen. Das heißt, Sie dürfen mSpy auf Ihrem eigenen Gerät, auf den Geräten Ihrer minderjährigen Kinder und sonst nur auf solchen Geräten installieren, deren Nutzer ausdrücklich dieser Form der Beaufsichtigung zugestimmt haben. Sollten Sie über einen unrechtmäßigen Einsatz der mSpy Software in Kenntnis geraten, unterrichten Sie uns darüber bitte umgehend.

  20. Was, wenn ich technische Hilfe brauche?

    Wir bieten vier Stufen von technischem Support für mSpy:

    • Kostenloser Service für Basis-Abonnementen: E-Mail-Support, Live-Chat-Assistenz.
    • Kostenloser Service für Premium-Abonnementen: E-Mail- und Live-Chat-Assistenz.
    • Telefon-Support – individuelle Assistenz für den Kunden im Zusatz zum Standard-mSpy-Support für lediglich $12.99 (einmalige Zahlung). Erhalten Sie Zugang zum Telefon-Support, Schritt-für-Schritt-Anweisungen durch den Installationsvorgang und mehr! Dieser Service ist optional und nicht erstattbar.
    • mAssistance – VIP-Assistenz zur Komplett-Installation und -Konfiguration sämtlicher Funktionen von mSpy via Team Viewer, Funktionskonfiguration sowie rund-um-die-Uhr technische Assistenz per Telefon, Live-Chat und E-Mail – für nur $43.99.