Aktuelle GPS-Position orten

mSpy ermöglicht Ihnen, die Position des Mobiltelefons Ihres Kindes auf einfache Weise zu bestimmen

GPS Handyortung - Android & iPhone mit mSpy Ortungs App
GPS Handyortung - Android & iPhone mit mSpy Ortungs App

GPS-Ortung mit mSpy auf dem Handy

Wer möchte nicht mitunter wissen, wo sich andere Personen gerade aufhalten. Dies gilt besonders, wenn es sich um die eigenen Kinder handelt, die vor unterschätzten Gefahren geschützt werden sollen. Oder wenn man Zweifel an der Vertrauensseligkeit von Angestellten hat und überprüfen möchte, wo und mit was sie ihre Arbeitszeit tatsächlich verbringen.

Dank der GPS-Verwendung auf Handys lässt sich der Aufenthaltsort dieser Geräte recht einfach überwachen, wie mit der Ortungs App von mSpy.

Durch Installation der Software auf dem Handy, das per GPS geortet werden soll, lässt sich in Echtzeit nachvollziehen, wo sich das überwachte Geräte gerade befindet.

So erhalten Sie Zugriff auf folgende Vorteile:

  • Direkte Informationsübertragung über eine nutzerfreundliches Steuerfeld
  • mSpy GPS Ortung
  • Detaillierte Landkarten, um den momentanen Aufenthaltsort zu bestimmen
  • mSpy GPS Ortung liste
  • Sicherung des Routen-Protokolls für einen speziellen Zeitrahmen
  • Ortung des überwachten Endgeräts auch ohne reguläres GPS

Die Einrichtung von mSpy ist nicht nur unkompliziert, sondern beinhaltet neben der GPS-Ortung von Handys viele weitere nützliche Features zur Überwachung.

Was ist eine GPS-Ortungs-App?

Es handelt sich um eine Software, die als App auf dem Handy genutzt wird, um den genauen Ort eines anderen Handys zu einem spezifischen Zeitpunkt bestimmen. Hierbei wird auf die GPS-Ortung dieser Handys zurückgegriffen, obwohl die Ortungsbestimmung in vielen Fällen auch ohne GPS funktioniert, wie im Fall der GPS-Ortung mit der Überwachungssoftware mSpy.

mspy funktionen

Voraussetzung für die Ortung anderer Geräte durch eine Ortungs-App ist der vorherige physische Zugriff auf das jeweilige Handy, denn die App muss dort installiert werden. Nur auf diese Weise können Daten, wie der momentane Aufenthaltsort an den Überwacher übertragen werden.

Dieser kann über ein vorbereitetes Benutzerkonto mit Steuerfeld von überall und grundsätzlich jedem Gerät aus auf die übertragenen Informationen zugreifen.

Eine GPS-Ortungs-App ist dann sinnvoll, wenn konkret eine bestimmte Person bzw. Personengruppe überwacht werden soll. Geht es aber nur um die Ortung des eigenen Handys, das verloren gegangen ist oder gar geklaut wurde, so lässt die auch die integrierte Ortungsfunktion in Smartphones nutzen.

Denn sowohl Android als auch iOS und andere Betriebssysteme haben dieses Feature bereits vorinstalliert. Hierüber lässt sich das vermisste Handy über eine Webseite relativ schnell und zielgenau lokalisieren. Außerdem ist es möglich, das lokalisierte Handy direkt zu sperren oder zu löschen.

Wie funktioniert GPS-Ortung auf dem Handy ohne Zustimmung?

Grundsätzlich ist die Rechtslage in Deutschland eindeutig: Ohne die ausdrückliche, das heißt auch schriftliche Zustimmung des Handybesitzers dürfen Handys nicht geortet werden. Wer gegen dieses Gesetz verstößt, muss mit strafrechtlichen Folgen rechnen.

Etwas anders liegen die Dinge, wenn Eltern die Handy-Aktivitäten ihrer Kinder überwachen und in diesem Zuge auch das Handy des Zöglings über GPS orten. Solange die Erziehungsberechtigten die eigentlichen Besitzer des Handys sind, können sie den Aufenthaltsort des Handys, das von ihren Kindern per se “nur genutzt” wird, lokalisieren lassen. Dies kann über die GPS-Ortung durch den Netzbetreiber oder mit Hilfe einer vorinstallierten GPS-Ortungs-App geschehen.

Wird eine Überwachungs-App, wie mSpy auf einem Handy installiert, muss entweder der Handybesitzer ausdrücklich zustimmen oder man muss selbst der Handybesitzer sein. Eine Installation von mSpy auf dem Handy Dritter ist zwar recht unkompliziert, dauert nur wenige Minuten und ist danach kaum mehr auf dem Handy aufspürbar.

Doch bleibt die GPS-Ortung sowie alle weiteren Aktivitäten eines Handys, in dessen Besitz man selbst nicht ist, eine rechtswidrige Handlung.

Handy GPS-Ortung im Notfall

GPS-Ortung

Die GPS-Ortung eines Handys ist allerdings nicht nur kritisch zu sehen, denn sie kann durchaus auch lebensrettend sein. Kommt es beispielsweise zu einem schweren Unfall, der von Beobachtern gemeldet wird, muss der Notruf vor allem wissen, wo sich das Unglück zugetragen hat.

Doch wie oft weiß man nicht genau, in welcher Straße man sich gerade befindet, geschweige denn von unbekannten Plätzen in der Natur, im Wald oder auf Wanderwegen. In einem solchen Notfall kann die GPS-Ortung des Handys über wertvolle Minuten entscheiden.

Auch in diesen Fällen ist sie möglich durch:

Mobilfunksender

Mobilfunksender

Bei einem Notruf muss der Netzbetreiber der Leitstelle den Mobilfunksender mitteilen, über den der Anruf eingeht (siehe Verordnung über Notruf Verbindungen). Allerdings handelt es sich dabei um die Ortung über GSM (Global System for Mobile Communications), die recht ungenau sein kann.

Besonders in ländlicherern gebieten kann die Funkzelle mehrere Quadratkilometer betragen, was die schnelle Lokalisierung fast unmöglich macht.

Durchgabe der GPS-Daten

Da auch die Polizei nur die genannten GSM-Daten lokalisieren kann, muss der Anrufer selbst durchgeben, wo der Notfall ist. Etwas genauer lässt der eigene Aufenthaltsort noch durch eine sogenannte “hybride Lokalisierung” bestimmen.

Hierbei wird neben den GSM-Daten auf mehrere öffentliche WLAN-Spots zurückgegriffen, über deren Signalstärke sich die ortung stärker einschränken lässt.

Standort via WhatsApp schicken

WhatsApp Standort

Über WhatsApp kann der aktuelle Standort mit wenigen Klicks geteilt werden, allerdings ist hierfür auch die Verbindung mit einem anderen Handy notwendig.

Integrierte Ortungs-Funktion aktivieren

Auf so ziemlich allen Betriebssystemen ist die GPS-Ortung vorinstalliert und kann in den Einstellungen aktiviert werden, so dass sie im Falle eines Notfalls zum Einsatz kommt.

GPS-Ortungs-App installieren

Auch dem eigenen Handy lassen sich kostenlose oder kostenpflichtige Ortungs-Apps installieren, um im Notfall vorbereitet zu sein.

Kostenlose GPS-Ortung fürs Handy

Mobile Security

Zur Ortung von Handys stehen auf dem Markt verschiedene kostenlose GPS-Ortungs-Apps zur Verfügung, mit deren Hilfe das eigene oder fremde Geräte geortet werden können. Anbieter dieser kostenlose Variante sind beispielsweise avast Mobile Security, F-Secure Anti-Theft oder Lookout Security & Antivirus. Diese Apps müssen allerdings vorher installiert worden sein. Wenn es also nicht darum geht, den Standort von Kindern, Angestellten oder anderen Personen zu überwachen, sondern das Handy plötzlich verloren gegangen ist, kann auch eine nicht installierte App nicht mehr helfen.

Google Play Store

Eine Lösung für diesen Fall bietet die App Plan B. Sie lässt sich auch nachträglich über den Google Play Store noch auf das gesuchte Handy installieren. Die Ortung gelingt danach schnell und bequem.

Eine weitere Möglichkeit ist die kostenlose App von Apple, mit deren Hilfe das Handy von Freunden gefunden werden kann. Dies ist beispielsweise auf Festivals oder im Urlaub von Vorteil. Mit der App Meine Freunde suchen werden Freunde eingeladen und können dann über die Ortungsfunktion live auf einer Karte beobachtet werden. Verschollene oder geklaute Handys lassen sich so schnell aufspüren.

Wem es allerdings um die erweiterte Überwachung eines Handy geht, der sollte über eine Ortungs App nachdenken, die mehr kann als Handys zu orten. mSpy und andere Softwares bieten zahlreiche Funktionen, um genau über die Aktivitäten auf dem überwachten Endgerät Bescheid zu wissen.

kompatibel mit:
  • iOS 7 - 8.4; 9.0 - 9.1 Rooting ist erforderlich
  • Android 4+
Verfügbar in:
  • Basispaket

    Beginnen Sie mit der verantwortungsvollen elterlichen Kontrolle beim Branchenführer für Überwachungslösungen. Mehr über

  • Premium-Paket

    Holen Sie sich alle Ihre wertvollsten Funktionen in der erweiterten Überwachungsoption. Mehr über

Warum werden Sie diese Funktion nützlich finden?

Sie können nicht rund um die Uhr bei Ihren Kindern sein. Kinder können umherstreifen, verlorengehen oder sogar entführt werden. Der GPS-Locator ermöglicht es Ihnen, den Aufenthaltsort Ihres Kindes auf einfache Weise zu bestimmen und seine Routenhistorie nachzuvollziehen.

Mithilfe von mSpy Geo-Fencing sind Sie in der Lage, auf einer digitalen Karte Grenzen festzulegen. Wenn diese Grenzen überschritten werden, werden Sie umgehend benachrichtigt.

  • 40sek
    GPS Handyortung - Android & iPhone mit mSpy Ortungs App

Alle 40 Sekunden geht ein Kind verloren oder wird entführt

WIE FUNKTIONIERT MSPY
mSpy kaufen

Wählen Sie das mSpy-Paket aus, das Ihre Bedürfnisse erfüllt. Füllen Sie die Zahlinformationen aus und kaufen Sie die App. Sobald die Zahlung bestätigt ist, erhalten Sie eine E-Mail, über die Sie auf Ihr mSpy-Bedienfeld gelangen.

Software installieren

Loggen Sie sich in Ihr Bedienfeld ein und folgen Sie den Anweisungen. Der Einrichtungsprozess ist einfach und erfordert kein technisches Vorwissen. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte unseren Support.

Überwachung starten

Melden Sie sich im Bedienfeld von mSpy an, um mit der Verfolgung von Instagram, Sofortnachrichten, Multimedia-Inhalten und anderen Aktivitäten auf dem überwachten Gerät zu beginnen.

das sagen unsere Kunden
“Die Schule meines Kindes ist ziemlich weit weg von zu Hause und wir müssen sicher sein, dass es ihr auf dem Rückweg von der Schule gut geht. Also haben wir von dieser Geofencing-Sache erfahren und es ausprobiert. Wir waren überrascht, dass es funktionierte, denn als sie sich entschied, mit ihrer Freundin in einen Laden zu gehen, wurden wir darüber informiert, dass sie in einen Bezirk eingedrungen ist, den wir auf der Karte als gefährlich markiert hatten. Es hat viel geholfen, besonders für so beschäftigte Eltern wie uns.”
“Sie wollte mir nichts sagen und wurde ohne Grund wütend auf mich. Ständig an ihrem Telefon und ließ mich nicht mal anfassen. Die mSpy-App war im Grunde genommen mein letzter Hinweis. Als ich zu ihrem SnapChat kam, brach ich in Tränen aus, mein Mädchen war dabei, mit diesem Kerl wegzulaufen, den sie im wirklichen Leben noch nie getroffen hatte. Ich kann nicht genug danken.”
“Warum habe ich mich für mSpy entschieden? Ganz einfach, ich werde nicht einfach da sitzen und warten, dass etwas passiert. Ich habe von Amanda Todd und anderen Kindern gelesen. Im Ernst, die Sicherheit meines Sohnes kostet weit mehr als $30.”
“Ich konnte meinen Augen nicht trauen, was Kinder auf Social Media posten, so gemeine, hasserfüllte Botschaften, dass es mir das Herz gebrochen hat. Meine Tochter ist ein freundliches und sanftmütiges Mädchen, ich bin so froh, dass ich diese Hasser fangen und den Missbrauch stoppen konnte.”
“Ich sah einige Anrufe, die meine jugendliche Tochter verärgert haben. Sie wurde jedes Mal wütend, wenn jemand sie anrief. Ich kenne mein Kind, also musste ich die Dinge in Ordnung bringen. Also habe ich mir diese mSpy-App geholt, um diesen mysteriösen Kerl zu identifizieren. Was ich gesehen habe, hat mich umgehauen: Er hat sie buchstäblich schikaniert, schreckliche Emojis geschickt und gesagt, dass er sie nach der Schule verfolgen wird. Wir trafen uns mit den Eltern und sprachen über alles.”
Jetzt Überwachung starten
Lesen Sie mehr über mSpy Software

mSpy Ortungs App – Jederzeit für Sie im Einsatz, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten

Durch die flächendeckende Verfügbarkeit neuer Technologien ist es heute einfacher denn je, eine GPS Handyortung durchzuführen. In der heutigen Zeit brauchen Sie nichts weiter zu tun, als die zuverlässige mSpy Ortungs App auf dem Zielgerät zu installieren. Alle für Sie interessanten Daten werden automatisch gesammelt und an Ihr Online-Bedienfeld gesendet. Das Beste aber ist, dass Sie mit unserer Ortungs App nicht nur GPS-Koordinaten von Mobiltelefonen bestimmen können – Sie haben auch die Möglichkeit, andere Aktivitäten auf dem Zielgerät zu überwachen. Dazu gehören unter anderem die Webseitenhistorie, Anruflisten, Sofortnachrichten und Multimediadaten. Interessiert? Hier sind einige nützliche Informationen über unsere multifunktionale App für die Handyortung!

Funktionen der mSpy Ortungs App

Möchten Sie wissen, ob sich Ihre minderjährige Tochter wirklich dort aufhält, wo sie eigentlich sein sollte? Interessiert Sie, ob Ihr Angestellter sich tatsächlich im Stau befindet? Eine leistungsstarke App für die Handyortung ist das beste Werkzeug, um dies herauszufinden! Nachdem Sie mSpy auf dem Zielgerät installiert haben, erhalten Sie sofortigen Zugang zu den folgenden Funktionen:

GPS-Handyortung

Diese Funktion erlaubt es Ihnen, sich den aktuellen Aufenthaltsort Ihres Kindes oder Ihres Angestellten auf einer detaillierten Karte anzeigen zu lassen und ihre Routenhistorie innerhalb eines festgelegten Zeitraums nachzuvollziehen. Eine GPS Ortung Handy kann sogar dann durchgeführt werden, wenn gerade kein GPS-Signal verfügbar ist. Alle diese Informationen werden an Ihr Bedienfeld gesendet, sodass Sie darauf zugreifen können, wann immer Sie möchten.

Warum ist diese Funktion notwendig? Ganz einfach: Sie können sich vergewissern, dass Ihr minderjähriges Kind und Ihre Angestellten in der Spur bleiben! Eltern sollten ihre Kinder schützen, und Arbeitgeber sollten ihre Betriebe schützen. Deshalb ist das Handy Orten per GPS eine sinnvolle Lösung für beide Lebensbereiche.

Geofencing

Die mSpy Ortungs App bietet dem Benutzer außerdem eine einzigartige Geo-Fencing-Funktion. Sie können eine unbegrenzte Zahl an Verbotszonen und erlaubten Zonen auf dem Zielgerät einrichten. Sobald Ihr Kind oder Ihr Angestellter eine Zone betritt oder eine der von Ihnen festgelegten Grenzen überschreitet, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail. Darüber hinaus ermöglicht es unsere App für die GPS Handyortung, die Bewegungshistorie des Zielgerätes auf einer komfortablen Karte nachzuvollziehen.

Eine App für die Handyortung mit einer Geo-Fencing-Funktion ist ein sehr nützliches Tool, das Sie alle Ihre Sorgen vergessen lässt. Sie können beispielsweise eine virtuelle Barriere um Ihr Haus oder um die Schule Ihres Kindes errichten und sich in Echtzeit benachrichtigen lassen, sobald das Zielgerät die definierte Grenze passiert. Ebenso verfahren Sie bei firmeneigenen Geräten, auf denen vertrauliche Daten gespeichert sind. Wenn ein Gerät sich außerhalb der erlaubten Zone befindet, werden Sie umgehend darüber in Kenntnis gesetzt.

Ist es legal, eine App für die GPS Handyortung zu benutzen?

Obwohl sich durch das Installieren einer Ortungs App auf dem Mobiltelefon einer anderen Person ernstzunehmende Datenschutzprobleme ergeben, wird niemand abstreiten, dass dies manchmal unumgänglich ist. Das Handy Orten per GPS ist absolut legal, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist.

Die Ortungs App wird genutzt, um Ihre Familie zu schützen

Als Elternteil ist es Ihre vordringlichste Aufgabe, Ihr Kind vor Online- und Offlinegefahren zu schützen. Genau deswegen benötigen Sie eine App zur Handyortung, die zuverlässig ist und in Übereinstimmung mit den Gesetzen genutzt werden kann. Letztendlich sind die Mobilgeräte Ihres Kindes Ihr Eigentum – daher können Sie mit ihnen tun, was immer Sie möchten. Des Weiteren können Sie die GPS-Koordinaten von Mobilgeräten Ihrer Angehörigen oder Ihrer Eltern bestimmen, um sich zu vergewissern, dass es ihnen gut geht. Bitte beachten Sie, dass Sie die Ortungs App zwar ohne das Wissen Ihres Kindes nutzen können – jede andere Person, deren Handy Sie orten wollen, sollte jedoch über Ihre Absichten in Kenntnis gesetzt werden. Dies gilt auch dann, wenn es sich um Ihren Ehepartner oder um einen anderen Angehörigen handelt.

Die Ortungs App wird genutzt, um Ihren Betrieb und Firmendaten zu schützen

Sie dürfen eine App zur GPS Ortung von Handys auf firmeneigenen Geräten aus denselben Gründen wie beim Schutz Ihres Kindes installieren. Sofern ein Mobiltelefon oder Tablet Ihnen oder Ihrer Firma gehört, haben Sie das Recht, seinen Standort zu überwachen, wann immer Sie möchten. Dies ist der beste Weg, um zu erfahren, wo sich Ihre Angestellten während ihrer Arbeitszeit aufhalten – insbesondere dann, wenn es sich um Mitarbeiter handelt, die häufig im Außendienst tätig sind.

Was ist mit Ihrem eigenen Handy?

Selbstverständlich kann eine App zur GPS Handyortung auch auf Ihrem eigenen Gerät installiert werden. Da es häufig vorkommt, dass man sein Handy verliert oder irgendwo vergisst, ist dies ein sinnvoller Schritt. Halten Sie sich vor Augen, dass täglich fast 2.000 Mobiltelefone gestohlen werden. Eine App für die Handyortung auf Ihrem eigenen Gerät zu installieren, ist daher die richtige Entscheidung – ganz davon abgesehen, dass es weitaus besser ist, ein neues Smartphone zu kaufen, wenn das alte verloren geht oder gestohlen wird. Die Nutzung einer Ortungs App gibt Ihnen die Chance, Ihr Handy mit allen darauf gespeicherten privaten und vertraulichen Daten zurückbekommen.

Wie Sie sehen können, ist eine App zur GPS Handyortung aus vielfältigen Gründen ein unverzichtbares Tool. Egal, ob Sie Ihre minderjährigen Kinder schützen wollen, den Diebstahl von Firmendaten verhindern möchten oder nur sicherstellen wollen, dass Ihr eigenes Gerät nicht verlorengehen kann – unsere leistungsstarke mSpy-Software steht jederzeit zu Ihren Diensten! Die Ortungs App ist mit allen notwendigen Funktionen ausgestattet und ist daher eine optimale All-in-One-Lösung für jeden Bedarf.

GPS Ortung App REQUIRES Android Bewertung:
4.8 (68753 ratings )
Preis: €0.0